prev
next

39. Internationales TUK-Turnier

von Pam Jansen van Vuuren

Das war ein erfolgreicher Wettkampf in Kufstein bei Kaiserwetter diesen Samstag. 28 TWV Aktive aus Innsbruck und Telfs machten sich auf die Jagd nach der Perle Tirols. 

Am Ende stand der 1. Platz in der Medaillenwertung, der Gewinn der Perle für Robin sowie 10 Finalteilnahmen um die Perle bei 16 Startplätzen. Bei den Damen gewann Olympiastarterin Lena Kreundl. Mit der „100 Jahre Staffel“ erzielten die Youngsters den starken 3. Platz.

Laurin und Florian Korber-Perner sowie Carina Bihlmayer gewannen jeweils ihre 3 Kampfwertungen. Sarah Dornauer, Vincent Jansen van Vuuren und Pascal Mähr erzielten 2. Plätze in dieser Wertung.

Trotzdem der Wettkampf aus dem vollen Training geschwommen wurde und es heiße Temperaturen hatte, gab es doch einige Bestzeiten und die Trainer konnten zahlreiche Erkenntnisse für die kommenden Trainings gewinnen.

Alles in allem ein gutes Meeting. Dank gilt besonders den OrganisatorInnen vom SC Wörgl.

Zurück