prev
next

Reglement und Rudolph Tabelle

Die Rudolph-Tabelle ist eine von Prof. Klaus Rudolph herausgegebene Tabelle zur altersgerechten Leistungsbewertung im Schwimmsport.

Mit ihrer Hilfe soll die Leistungsentwicklung eines Schwimmers objektiv nachzuvollziehen sein. Hierzu veröffentlicht Rudolph jährlich eine Tabelle, die auf den einzelnen Rekorden und somit auch den jeweiligen Altersklasse-Rekorden beruht. Mit Hilfe der Tabelle, die ein Punkte-Schema darstellt, soll die Möglichkeit bestehen, die Leistung eines Schwimmers den Leistungsniveaus für zum Beispiel Bundes- oder Landeskader zuzuordnen.

Folgende Leistungsstufen sieht die Tabelle vor:

Kategorie V: 1/2 Punkte
Kategorie IV: 3/4 Punkte
Kategorie III: 5/6 Punkte
Kategorie II: 7-9 Punkte
Kategorie I:10 Punkte

Bildung von Leistungsgruppen in Vereinen 7-10 Punkte
Förderung durch Landesverbände 11-15 Punkte
Anschluss an nationale Spitze 16 Punkte
Nationale Spitze 17/18 Punkte
Anschluss zur Weltspitze 19 Punkte
Weltniveau (oder AK-Rekord) 20 Punkte