prev
next

Internationaler Wettkampf in Frauenfeld (Schweiz)

von

Paula Niederacher ging für den TWV in der Schweiz an den Start und konnte sich im Nachbarland zwei Medaillen holen. Vereine aus Tschechien, Deutschland und der Schweiz waren vertreten.

Paula konnte ihre persönliche Bestzeit in 800m Freistil um 9 Sekunden verbessern und holte sich die Silbermedaille. Weiters startete sie über 400m Lagen und dürfte sich über Platz 1 sehr freuen.

Ein besonderer Dank ergeht an den Schwimmclub Frauenfeld, Herr Maurer; für den toll organisierten Wettkampf.

Bericht & Fotocredits von: Bettina Niederacher

Zurück