prev
next

Tiroler Hallenmeisterschaften 2021

von

Von 26.-28.März 2021 fanden in der USI die Tiroler Hallenmeisterschaften der Nachwuchsklassen wie der Allgemeinen Klasse statt. Unsere Mastersschwimmer mussten Covid-bedingt leider wieder aussetzen.

37 von 47 Athleten konnten unfassbare 151 Medaillen aus dem Wasser fischen! Mit 47x Gold 45x Silber und 59x Bronze reiten wir uns als Zweiter im Medaillenspiegel ein.

Unsere jüngste Teilnehmerin Sophie Herbert durfte sich bei ihren ersten Meisterschaften als TWV-Schwimmerin über 2xSilber und 1xBronze freuen.

Sophie-Elise Wechdorn (7/0/0) und Antonia Mihurko (2/0/3) gewannen in der AK11 alle möglichen Goldmedaillen und ihr Telfer Kollege Matteo Höfer freute sich über 3x Gold.

Im stark besetzen AK12 Jahrgang der Mädchen erschwamm sich Lilith Walder Bronze über 100m Delfin. Unsere Burschen gaben im diesem Jahrgang nur eine einzige Goldmedaille (200m Rücken) aus der Hand. Giovanni Krismer (6/0/0), Noah Joppi (1/3/0), Pietro Mosconi (1/0/4), Artin Ritter (0/1/2) und Sebastian Koll (0/0/1) machen somit Hoffnung auf die österreichischen Schülermannschaftswettkämpfe im Juni 2021.

Unsere Zwillingsmädls Lena (0/3/2) & Laura (0/0/1) Schwarz mit Delina Pühringer (0/0/1) fischten in Summe 5 Medaillen für den TWV in der AK 13 aus dem Wasser. Unser Gold Trio Leo Pansi (5/0/1), Max Pansi (4/1/0) und Vito Mihurko (1/4/1) gewannen wie die AK11 Mädls alle Meistertitel in ihrem Jahrgang und ihr Teamkollege Samuel Mrkonja (0/1/2) zeigte auch mit tollen Ergebnissen auf!

Sofie Edlinger (0/2/0) und Laura Pierer (0/1/0) freuten sich in der AK14 über ihre ersten Medaillen bei Meisterschaften und wir freuen uns mit ihnen – hartes Training wird belohnt! 15 Medaillen für das TWV-Konto schrieben Laurin Korber-Perner (3/5/0), Julian Mantl (0/0/5) und Marvin Walde (0/0/2) an.

Unsere AK15 Schwimmer Sarah Dornauer (2/1/2) und Justin Rivic (1/1/3) wurden wie auch unsere AK16 Jungs Vincent Jansen van Vuuren (1/2/2) und Gabriel Mrkonja (0/0/3) für ihre tollen Leistungen belohnt!

In der Juniorenklasse, die aus jeweils drei Jahrgängen besteht konnten wir mit Lisa Süsser (2/3/2), Martina Stojak (0/1/2) und Verena Gastl (0/1/1), Pascal Lebeda (2/3/1), Florian Korber-Perner (2/1/2), Pascal Mähr (1/1/0) und Oliver Turkiewicz (0/0/1) stark aufzeigen.

Süsser Lisa (1/2/0), Carina Bihlmayer (1/1/4) und Alexander Knabl (1/1/0) sind unsere heurigen Tiroler Hallenmeister der Allgemeinen Klasse! Julia Dittrich (0/0/1), Florian Korber-Perner (0/1/3), Pascal Lebeda (0/1/3), Robin Grünberger (0/1/1), Pascal Mähr (0/1/1) runden unseren Erfolg in dieser Klasse ab.

Wir gratulieren unseren fleißigen Athleten zu ihren Erfolgen und schauen hoffnungsvoll mit Ihnen in die Zukunft!

Zurück