prev
next

Tiroler Mannschafts- und Mehrlagenmeisterschaften der Schülerklasse - Tiroler Sprintmeisterschaften

von

Dieses Wochenende standen die Tiroler Sprintmeisterschaften am Programm, bei denen unsere Schwimmerinnen und Schwimmer die meisten Goldmedaillen gewinnen und viele persönliche Bestzeiten unterbieten konnten.
Bei den Damen war Lisa Süsser am erfolgreichsten. Von 5 Einzelbewerben konnte sie 4 gewinnen und sich einmal über Silber freuen. Sie brach zusätzden Tiroler Rekord über 50m Rücken.
Pascal Lebeda machte ein starkes Comeback mit 2 mal Gold, 2 mal Silber und 1 mal Bronze bei den Herren!
Im selben Wettkampf wurden die Kindermannschaftsmeisterschaften ausgetragen. Das Mädchen-Team gewann diese Wertung während die Jungs mit dem zweiten Platz zufrieden sind.
Lotta Kaindl und Alissa Schweitzer konnten beide ihre Altersklassen gewinnen und einen Pokal für ihre Leistungen mit nach Hause nehmen.
Gratulation an alle SchwimmerInnen und TrainerInnen!

Zurück