prev
next

Finalwettkämpfe der Österr. Mannschafts- und Mehrlagenwettkämpfe der Schülerklasse

von

Bei den Österr. Mehrkampf & Mannschaftswettkämpfen der Schülerklasse in der Südstadt, konnte Laurin Korber-Perner zum 2. Mal in Folge die Mehrkampfwertung Jahrgang 2007 männlich für sich mit dem SIEG entscheiden und holte sich somit den Österreichischen Staatsmeister. Im Jahrgang 2008 belegte Leo Pansi Platz 4.

Die Mannschaft, bestehend aus Leo & Max Pansi, Victor Mihurko, Laurin Korber-Perner, Mantl Julian, Mrkonja Samuel, Matteo Höfer (Telfs) & Marvin Walde sicherten sich nach spannenden Rennen den verdienten 3. Platz.
Super gemacht Burschen, weiter so!

Die Österreichischen Mannschaftsmeisterschaften hatten es ziemlich in sich. Den größten Teil verbrachten wir im Schwimmbad damit zu schwimmen und herumzufiebern, ob wir den dritten Platz noch erreichen würden. Nach einer sensationellen 400m Krauldistanz und einer heftigen Lagen Staffel schafften wir es auf das Podest - das war die Krönung vom ganzen Wochenende!

Geschrieben von: Victor Mihurko (11 Jahre alt)

Zurück